Anika

Diesen Titel bei Amazon bestellen

Wenn die Nacht in Scherben fällt

Als die Schwarzen Feen kamen

Langsam lichtete sich die Schwärze, und Nele erkannte dunkles Anthrazitgrau mit silbrigen, wabernden Schlieren. Das Nachtglas. Die Grenze, die die Träume von der Unendlichkeit trennte. Was hatte das zu bedeuten? War Jari auf der anderen Seite? Nele starrte durch das Schlüsselloch. &aquo;Jari, kannst du mich höören?«

Schon immer hatte Nele die Fähigkeit, ihre Träume selbst zu steuern. Doch als sich nach dem Umzug in eine andere Stadt ein geheimnisvolles Wesen in ihre Traumwelt schleicht, ist sie verunsichert. Weit weg von ihren Freunden vertraut sie sich Jari an, einem Außenseiter an der neuen Schule. Auch er hat etwas zu verbergen, und die beiden fühlen sich schon bald zueinander hingezogen. Aber dann verschwindet Jari wie vom Erdboden verschluckt. Seine Spur führt Nele hinter das Nachtglas - dorthin, wo es nichts anderes als Träume gibt …

Leseprobe

Copyright ©2011-2012 by Anika Beer  ·  Impressum ·  Diese Website wertet Statistiken aus mit Piwik.
Banner- und Hintergrundgraphik: Fotographie von Kurt F. Domnik / pixelio.de